Seminar WE THE ARTIST – KOLLABORATIVE KUNSTPRAXIS von Various & Gould

Seminar WE THE ARTIST – KOLLABORATIVE KUNSTPRAXIS von Various & Gould

04. – 06. Februar 2020, 10 – 13 Uhr

Vielen Dank an das Künstlerduo VARIOUS & GOULD für ihr Seminar We the artist – kollaborative Kunstpraxis und die Arbeitsbesprechungen mit unseren Teilnehmer*innen innerhalb des Studioprogrammes am BAI | Kunstschule, Kunstinkubator & Artist in Residence in Berlin.

„Das Künstlerduo Various & Gould ist seit über einem Jahrzehnt fester Bestandteil der Berliner Urban Art-Szene. Sie stehen für die schlichte aber wirkungsvolle Formel: 1 + 1 = 3. Auf meist spielerische und unkonventionelle Weise nehmen sie sozialrelevante Themen wie Arbeit, Migration, Gender, Tod, Globalisierung, Religion oder die Finanzkrise in Angriff. In jeder ihrer Serien versuchen die Künstler*in immer neue und spezifische Ausdrucksformen zu finden.

Die am häufigsten gestellte Frage, die das Künstlerduo zu hören bekommt, ist das zentrale Thema dieses Seminars: „Wie funktioniert eigentlich die Zusammenarbeit als Duo?“ Gemeinsam werden wir die Herausforderungen und Vorteile des kollaborativen Kunstschaffens untersuchen. Neben Beispielen aus unserer eigenen Arbeit werden wir weitere Künstler*innen vorstellen, die entweder in Kollektiven oder in Duos zusammenarbeiten. Abwechselnd mit praktischen Übungen zum Thema, soll dieser Kurs helfen, die eigene Position genauer zu definieren oder zu festigen. Viele Künstler*innen verstehen sich als Einzelgänger*innen oder werden sogar in diese Rolle des Einzelgängers gedrängt. Wir werden über dieses Image sprechen – wie viel davon ist wahr, ist es vielleicht doch eher ein Mythos oder sogar eine sich selbst erfüllende Prophezeiung, die von unserer Gesellschaft konstruiert wurde.

Nach dem theoretischen Teil haben die Teilnehmer*innen des BAI die Möglichkeit, ihre Arbeit in gemeinsamen Studiogesprächen mit uns zu diskutieren.“ (Text: Courtesy VARIOUS & GOULD)

Weitere Informationen auf der VARIOUS & GOULD Webseite.

2020-02-11T20:40:35+02:00