Besuch ENTROPISCHE SYMBIOSE bei Grey Cube Projects

Besuch ENTROPISCHE SYMBIOSE bei Grey Cube Projects

14. August 2019, 14 Uhr

Vielen Dank an den Kurator John Ángel Rodríguez für die Einführung in die Konzeption, das Programm und die Praxis von GREY CUBE PROJECTS und für die Führung für unsere Teilnehmer*innen durch die Gruppenausstellung Simbiosis Entrópica. Der Besuch ist Teil des BAI Studioprogrammes | Kunstschule, Kunstinkubator & Artist in Residence in Berlin.

Ausstellungsdauer: 02. – 15. August 2019
Ort: Pop Up Gallery GREY CUBE PROJECTS
Öffnungszeiten: Täglich 13 – 18 Uhr
Adresse: Köpenicker Str. 96, 10179 Berlin

Teilnehmende Künstler*innen: Johanna Arenas, Joel Grossman, Andrés Londoño, Carolina Villegas, Mario Vélez, Juan José García, Evelyn Tovar, Juan Melo, Carolina Amaya, Nicolás Cárdenas, Álvaro Lacouture, Alicia de la Torre, Santiago Andrés Torres, Álvaro Diego Gómez Campuzano

GREY CUBE PROJECTS ist eine kuratorische Plattform für zeitgenössische Kunst, die vielfältige transversale Interventionen innerhalb des technowissenschaftlichen Wissens etabliert, um visuelle Forschungs- und kuratorische Kunstprojekte durchzuführen, deren Ergebnisse in ungewöhnlichen Ausstellungsformaten gezeigt werden können.

Weitere Informationen auf der GREY CUBE PROJECTS Webseite.

2019-08-16T16:20:35+02:00