Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert

  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert
  • Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert

Seminar ZEICHNUNG ALS SPRACHE von Kai Teichert

03. – 05. Juli 2018, 10 – 13 Uhr

Vielen Dank an den Künstler Kai Teichert für sein Seminar „ZEICHNUNG ALS SPRACHE und die Arbeitsbesprechungen mit unseren TeilnehmerInnen.

„Bei der Suche nach einer autonomen Bildsprache, die ohne fachkundige Übersetzung und Vermittlung auskommt, hat Kai Teichert immer wieder zum klassischen Vokabular der bildenden Künste gefunden: Figur, Gegenstand, Raum. Die Gruppe wird reihum in den Ateliers der Studenten zeichnen und versuchen, die Arbeit der anderen über das Medium Zeichnung zu reflektieren. Ziel der Übung ist das Ausloten zeichnerischer Ausdrucksmöglichkeiten und die Förderung der künstlerischen Kommunikation. Jeder Tag wird mit einer Feedbackrunde beendet.“ (Kai Teichert)

Weitere Informationen auf der KAI TEICHERT Webseite.