Seminar STANDARD INTERNATIONAL von Rüdiger Lange

29. – 31. August 2017, 10 – 13 Uhr

Vielen Dank an den Kurator Rüdiger Lange für sein Seminar „STANDARD INTERNATIONAL – KURATORISCHE UND KÜNSTLERISCHE PRAXIS IN BERLIN SEIT DEN 90er JAHREN BIS HEUTE“ und die Arbeitsbesprechungen mit unseren TeilnehmerInnen.

Auftakt des Seminars ist eine Führung durch die aktuelle Ausstellung, sowie die kritische Reflexion unterschiedlicher Ausstellungsformate im Kunstbetrieb und deren Mechanismen am Beispiel der thematischen Gruppenausstellung Standard International #4 Spatial Clearings im Glint in Berlin-Mitte. Im weiteren Verlauf des Seminars werden die aktuellen TeilnehmerInnen des BAI ihre Arbeiten im Einzelgespräch vorstellen. Besondere Beachtung sollte hierbei die Zielsetzung ihres Studioprogrammaufenthaltes am BAI finden. (Rüdiger Lange) 

Ort: GLINT
Ausstellungsdauer: 23. August – 14. Oktober 2017
Öffnungszeiten: Mi – Sa, 14.00 – 18.00 Uhr
Adresse: Glinkastraße 17, 10117 Berlin

Weitere Informationen auf der STANDARD INTERNATIONAL Webseite.

2018-09-14T14:02:03+00:00