Seminar monYOUment von Various & Gould

24. – 26. Juli 2018, 10 – 14 Uhr

Vielen Dank an das Künstlerduo VARIOUS & GOULD für ihr Seminar „monYOUment” und die Arbeitsbesprechungen mit unseren TeilnehmerInnen.

„In diesem Seminar geht es um die künstlerische Auseinandersetzung mit Denkmälern. Ausgehend von Fragen wie, „Wer errichtet wem oder was und warum ein Denkmal?“, möchten wir zu generellen Aspekten von sowohl Erinnerungskultur, als auch künstlerischer Praxis im öffentlichen Raum gelangen. Denkmäler sind kollektive Projektionsflächen und können so vieles sein!

Im Anschluss an die Präsentation unserer Arbeit haben die TeilnehmerInnen des BAI in gemeinsamen Studiogesprächen die Möglichkeit, ihre Arbeiten mit uns durchzusprechen. Aufgelockert durch praktische Finger-und Körperübungen zum Thema soll dieser Kurs helfen, die eigene Position genauer zu definieren oder zu festigen.“ (Text: Courtesy VARIOUS & GOULD)

Weitere Informationen auf der VARIOUS & GOULD Webseite.

2018-09-14T14:01:53+00:00